Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

POWER2 AKTIV-MODUL

Während man früher gerne sehr große Verstärker und Subwoofer sichtbar und äußerst prominent im Kofferraum eingebaut hat, sind heute in modernen Fahrzeugen versteckt installierte Komponenten umso beliebter. Dafür müssen diese aber deutlich kompakter und effizienter sein. Eine gute und bewährte Lösung für mehr Bass im Auto sind aktive Gehäusesubs, bei denen der integrierte Subwoofer mit einem bereits werksseitig im Gehäuse vorhandenen Aktiv-Modul angetrieben wird. Abhilfe schaffen ab jetzt die leistungsstarken und hoch effizienten digitalen POWER4 und POWER2 Nachrüstmodule mit echten RMS-Wattangaben und genialen Anschluss-Features für viele High-End Anwendungen.

 

Je nach verbautem Subwoofer kann zwischen einer 4- oder 2 Ohm-Variante gewählt werden, ansonsten sind die Module baugleich. Mit fetten 460 W/RMS beim 4 Ohm und 475 W/RMS beim 2 Ohm Modell lassen sich damit auch sehr leistungshungrige Subs befeuern - und das bei einem stattlich hohen Wirkungsgrad von bis zu 84%. Den erreichen solche Module nur durch fortschrittliche Class D Technik, von herkömmlichen Class A/B Verstärkern ist völlig abzuraten, da diese bei hoher Leistung sehr viel mehr Strom verbrauchen und dadurch schnell überhitzen sowie weitaus größere Kabelquerschnitte benötigen würden. Genial - über einen versteckten 3-fach Limiter-Schalter können auch kleinere Subwoofer optimal versorgt und vor zu hohen Leistungen geschützt werden. Beide Module passen in sämtliche Passiv-Gehäuse von ESX, Musway und HiFonics mit Quick Connect-Terminals im Austausch. Die Installation und der Anschluss ist denkbar einfach!

 

Gerade die Anbindung an moderne Car Audio Anlagen stellt oft eine große Herausforderung dar. Dank fortschrittlicher EPS PRO Technologie ist es möglich, drei verschiedene Eingangswiderstände zu simulieren, womit die Hochpegeleingänge perfekt an das im Fahrzeug befindliche Radio angepasst werden können, ohne eine Fehlerdiagose im Fahrzeug auszulösen. Obendrein kann bequem die Eingangsempfindlichkeit von 15 auf 40 Volt geschaltet werden,

POWER2 € 199,00*

Class D Aktiv-Modul  2 Ohm für Subwoofer-Gehäuse

Effizienter Class D Mono-Verstärker

1 x 245/475 Watt RMS @ 4/2 Ω

Wirkungsgrad bis zu 84%

Tiefpass 40-120 Hz mit 12 dB Flankensteilheit

Phasenschalter 0°/180°

Bass Boost 0-6 dB @ 45 Hz

RCA/Cinch Niederpegeleingang

Hochpegeleingang

Automatische Einschaltfunktion (DC od. Signal)

Start-Stopp fähig, 5 Sek./ bis 7 Volt

EPS PRO mit 10R / 150R / 600R (schaltbar)

Eingangsempfindlichkeit 15 oder 40 Volt (schaltbar)

3-fach Limiter-Funktion, Clipping LED

Basspegel-Kabelfernbedienung

Passend für Gehäuse mit Quick Connect-Terminals

Abmessungen: 113 x 130 x 125 mm

Montageöffnung: 85 x 109 mm

Downloads:

Bedienungsanleitung

Testbericht

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, Änderungen und Irrtümer vorbehalten

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers, Änderungen und Irrtümer vorbehalten